Rat der Gemeinden und Regionen Europas - Deutsche Sektion

Druckversion der Seite: Gesuche aus Republik Kongo

Partnerschaftsgesuch aus der Republik Kongo

Mayama

Die Gemeinde Mayama in der Republik Kongo ist am Aufbau einer Partnerschaft mit einer Kommune in Deutschland interessiert ist.

Mayama (8 000 Einwohner) liegt im Südwesten des Landes im Département Pool. Die Entfernung zur Landeshauptstadt Brazzaville beträgt rund 80 km. Haupterwerbszweige sind die Landwirtschaft, die Fischerei im nahe gelegenen Fluss Djoué sowie das (Kunst-)Handwerk.

Der Bürgerkrieg in den Jahren 1997-1999 hat seine Spuren in dem Land hinterlassen; bedingt hierdurch besteht Bedarf an Unterstützung beim Auf- und Ausbau der kommunalen Infrastrukturen. U.a. bemüht sich die Gemeinde derzeit um die Umsetzung des Projektes „Pädagogischer Bauernhof“.

Bei einer Partnerschaft mit einer deutschen Kommune stehen für Mayama Erfahrungsaustausche und gegenseitige Besuche im Vordergrund. Schwerpunktthemen sind hierbei Jugend, Öko-Landwirtschaft, Umwelt, Ökotourismus und Bergbau.

(10.09.2013)

###HOME1###
 
###HOME2###
 
###HOME3###


Rat der Gemeinden und Regionen Europas/Deutsche Sektion (RGRE/DS)
Gereonstr. 18-32 . 50670 Köln . Tel.: 0221/3771-311 . Fax: 0221/3771-128
E-Mail: post@rgre.de . Internet: www.rgre.de