Deutscher Nachhaltigkeitspreis für Kommunale Partnerschaften

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt von Engagement Global haben den Deutschen Nachhaltigkeitspreis für Kommunale Partnerschaften ausgelobt. Bewerben können sich deutsche Kommunen, die sich mit ihrer Partnerkommune im Globalen Süden erfolgreich für die Umsetzung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung engagieren. Die Teilnahme erfolgt im Rahmen eines Online-Fragebogens.

Der Preis ist mit 60.000 Euro dotiert, die sich die beiden Partnerkommunen hälftig teilen. Zusätzlich zum Preisgeld vermittelt und finanziert die Allianz für Entwicklung und Klima des BMZ eine Beratung zur klimafreundlichen Gestaltung der Partnerschaftsarbeit. Die Preisverleihung findet am 4. Dezember 2020 im Rahmen des 13. Deutschen Nachhaltigkeitstages in Düsseldorf statt. Eine Teilnahme am Wettbewerb ist bis 15. Oktober 2020 möglich.

Mehr Infos: https://www.nachhaltigkeitspreis.de/kp/