Auftakt des deutsch-polnischen Programms „Bei mir und bei dir“

Das Programm „Bei mir und bei dir – U mnie i u ciebie“ des Deutsch-Polnischen Jugendwerks zur Stärkung des Jugendaustauschs im Rahmen deutsch-polnischer Kommunalpartnerschaften ist am 5. Mai 2021 erfolgreich gestartet. Bei der virtuellen Auftaktveranstaltung „Ratusz meets Rathaus“ nahmen fast 100 Vertreterinnen und Vertreter deutsch-polnischer Partnerschaften teil.

Das Interesse an dem Programm ist groß: Insgesamt beteiligen sich 45 deutsch-polnische Partnerschaften. Aufgrund der Nachfrage wurde das Programm aufgeteilt. Die erste Runde startet nun mit 17 deutsch-polnischen Partnerschaften. Im Herbst wird es eine zweite Runde für 28 Partnerschaften kleinerer Städte, Gemeinden und Landkreise geben.

„Bei mir und bei dir – U mnie i u ciebie“ des Deutsch-Polnischen Jugendwerks steht unter der Schirmherrschaft der Deutschen Sektion des Rates der Gemeinden und Regionen Europas (RGRE) und des Polnischen Städtebundes. Zur Begrüßung sprachen neben Stephan Erb, Geschäftsführer des Deutsch-Polnischen Jugendwerks, auch Lina Furch, stellvertretende Generalsekretärin der Deutschen Sektion des RGRE, sowie Andrzej Porawski, Geschäftsführer des Polnischen Städtebundes.

Programm „Bei mir und bei dir – U mnie i u ciebie“: https://dpjw.org/kooperationsprogramm-fuer-jugendaustausch-im-rahmen-deutsch-polnischer-kommunalpartnerschaften/