Beitrag der Kommunen zum Hochrangigen Politikforum der UN

Die deutschen kommunalen Spitzenverbänden planen mit Unterstützung der Bertelsmann Stiftung einen freiwilligen Bericht zur Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen in deutschen Kommunen. Dieser sogenannte Voluntary Local Governments Review soll Bestandteil des Staatenberichts und damit des „Voluntary National Review“ werden, den die Bundesregierung im Juli 2021 beim Hochrangigen Politikforum der Vereinten Nationen vorstellen wird.

Mit dem Voluntary Local Governments Review sollen die Erfolge der deutschen Kommunen zur Erreichung der sogenannten Sustainable Development Goals gewürdigt werden. Mit der Aufnahme in den Staatenbericht der Bundesregierung wollen Staat und Kommunen zudem ihre gemeinsame Verantwortung für Nachhaltigkeit weltweit sichtbar machen. Darüber hinaus haben die Städte Bonn, Mannheim und Stuttgart eigene „Voluntary Local Reviews“ erstellt, die den jeweiligen Beitrag zur Erreichung der Ziele der Agenda 2030 für Nachhaltigkeit aufzeigen.

Das sogenannte High-Level-Political-Forum der Vereinten Nationen findet vom 6. bis 15. Juli 2021 in New York statt. Dabei werden insgesamt 30 Staaten gegenüber den Vereinten Nationen darlegen, wie sie die Ziele der Agenda 2030 umsetzen.