Neue deutsch-französische Plattform jumelage.eu online

Die neue Plattform für deutsch-französische Kommunalpartnerschaften der Deutschen Sektion des Rates der Gemeinden und Regionen Europas (RGRE) und seines französischen Pendants „Association française du Conseil des Communes et Régions d’Europe“ (AFCCRE) ist online. Auf jumelage.eu können Aktive der deutsch-französischen Partnerschaft ihre Aktivitäten vorstellen, sich über Fördermöglichkeiten und Weiterbildungsangebote informieren und insgesamt die Sichtbarkeit der starken deutsch-französischen Zusammenarbeit auf kommunaler Ebene erhöhen. Beiträge können direkt über ein Kontaktformular auf der Seite eingereicht werden. Im nächsten Jahr soll die Plattform um einen Mitgliederbereich und ein Forum ergänzt werden, das einen direkten Austausch Interessierter ermöglicht.

Die Plattform entstand in Kooperation mit dem Deutsch-Französischen Institut (dfi) und mit Unterstützung durch den Deutsch-Französischen Bürgerfonds. Inititiert wurde es vom Deutsch-Französischen Ausschuss im RGRE.

Plattform für deutsch-französische Kommunalpartnerschaften: https://www.jumelage.eu/de/