Rat der Gemeinden und Regionen Europas - Deutsche Sektion

Druckversion der Seite: Homepage

Herzlich willkommen beim RGRE

Der Rat der Gemeinden und Regionen Europas (RGRE) (Council of European Municipalities and Regions - CEMR) ist eine europaweite Organisation der kommunalen und regionalen Gebietskörperschaften. Im RGRE sind 57 nationale Kommunalverbände aus 41 europäischen Ländern (Sektionen) zusammengeschlossen.

Die deutsche Sektion des RGRE ist ein Zusammenschluss von rd. 800 europaengagierten deutschen Städten, Gemeinden und Landkreisen. Sie ist in den Gremien des europäischen Rates der Gemeinden und Regionen Europas mit Sitz und Stimme vertreten. Die kommunalen Spitzenverbände auf Bundesebene (Deutscher Städtetag, Deutscher Landkreistag und Deutscher Städte- und Gemeindebund) sind ebenfalls Mitglieder der Deutschen Sektion des RGRE.

Mehr Informationen


Aktuelles

16.04.2018

Dritte nationale Konferenz zur Charta der Gleichstellung von Frauen und Männern auf lokaler Ebene in Münster

Auf Einladung der Stadt Münster und der Deutschen Sektion des RGRE fanden über 120 Expertinnen und...

mehr
12.04.2018

Landrat Stefan Löwl vertritt die deutschen Kommunen bei der Deutsch-Polnischen Regierungskommission

Auf Grundlage des deutsch-polnischen Nachbarschaftsvertrages treffen sich Regierungsvertreter aus...

mehr
Förderinformationen

Weiterführende Hinweise für die Förderung von EU-Projekten.

Zu den Förderinfos

 
Partnerschaftsarbeit

Informationen zu kommunalen Partnerschaften.

Zur Datenbank

 
KEZ-Projekte

Tipps für die kommunale Nord-Süd- bzw. Entwicklungszusammenarbeit.

Zur KEZ-Datenbank


Rat der Gemeinden und Regionen Europas/Deutsche Sektion (RGRE/DS)
Gereonstr. 18-32 . 50670 Köln . Tel.: 0221/3771-311 . Fax: 0221/3771-128
E-Mail: post@rgre.de . Internet: www.rgre.de