Partnerschaftsgesuche aus Russland

Tscherepowez

Von der Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen erreichte uns ein kommunales Partnerschaftsgesuch der russischen Stadt Tscherepowez, die nach einer Partnerstadt in Nordrhein-Westfalen sucht. Die Stadt ist ca. 500 Kilometer von Moskau und St.-Petersburg entfernt und von dort aus innerhalb von 40 Minuten mit dem Flugzeug erreichbar.

Die Stadt mit gut 300.000 Einwohnern ist stark industriell geprägt und ist eines der größten Industriezentren des nord-westlichen Russlands. Aus diesem Grund sieht man Parallelen zum Ruhrgebiet und damit eine mögliche Grundlage für eine Städtepartnerschaft. Tscherepowez ist außerdem bekannt als Sitz des Unternehmens Severstal, das der zweitgrößte Stahlerzeuger Russlands ist. Die Stadt zeigt im Allgemeinen ein modernes Bild einer sich intensiv entwickelnden Stadt.

(Juni 2019)