Weltverband der Kommunen „United Cities and Local Governments“

Der Weltverband der Kommunen „United Cities and Local Governments“ (UCLG) ist die weltweit größte Organisation lokaler Gebietskörperschaften. UCLG entstand 2004 als Fusion aus dem Internationalen Städte- und Gemeindebund „International Union of Local Authorities“ (IULA), dem Weltverband der Partnerstädte „United Towns Organisation“ (UTO) und dem Weltverband der Millionenstädte „Metropolis“. Der Verband vereint nationale Kommunalverbände und über 1.000 Kommunen als direkte Mitglieder in sieben Weltregionen: Afrika, asiatisch-pazifischer Raum, Europa, Eurasien, Naher Osten und Westasien, Lateinamerika und Nordamerika. UCLG repräsentiert damit etwa fünf Milliarden Menschen oder 70 Prozent der Weltbevölkerung.

Der kommunale Weltverband vertritt die Interessen der Kommunen und lokalen Gebietskörperschaften in der internationalen Politik, unter anderem gegenüber den Vereinten Nationen und der Weltbank. Er setzt sich für demokratische Regierungsführung von der lokalen bis zur globalen Ebene ein. Zudem unterstützt UCLG die Kooperation und den Austausch zwischen Kommunen, führt eigene Projekte durch und fördert die Bildung von Kommunalverbänden, wo sie noch nicht existieren. Darüber hinaus ist UCLG auf dem Gebiet der Agenda 2030 und ihrer 17 globalen Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals/SDGs) sehr aktiv und fördert deren Umsetzung in ihren Mitgliedskommunen.

Seinen Hauptsitz hat UCLG in Barcelona. Darüber hinaus ist der Verband mit Büros auf jedem Kontinent vertreten. Präsident ist der Bürgermeister von Al Hoceima und Präsident des Marokkanischen Verbandes der Stadtpräsidenten (AMPCC), Mohamed Boudra. Die deutschen Kommunen sind durch Christiane Horsch, Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Schweich, Hauke Jagau, Präsident der Region Hannover, Dr. Peter Kurz, Oberbürgermeister von Mannheim, Manfred Müller, Landrat des Kreises Paderborn, und Christiane Overmans, Stadtverordnete im Rat der Bundesstadt Bonn, im Weltbeirat (World Council) und damit dem wichtigsten politischen Entscheidungsgremium von UCLG vertreten. Bürgermeisterin Christiane Horsch, Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz und Bürgermeister Roland Schäfer gehören zudem dem Exekutivbüro (Executive Bureau) von UCLG an.