Veranstaltungen und Termine


15. November 2019

Kommunen sagen Ja zu Europa.
Forum für Austausch, Begegnung und Vernetzung 2019

  • Veranstaltungsort: Regionalverband Ruhr, Essen
  • Veranstalter: Nationalagentur Jugend für Europa, NABIBB, RGRE/DS, KS EfBB, REgionalverband Ruhr
  • Link zur Veranstaltung (extern)

18. November 2019

Zukunft der deutsch-französischen Städte- & Gemeindepartnerschaften

  • Diskussionsabend im Rahmen der Bürgerdialogreihe
    „Europa nach der Wahl – wir müssen reden!“
  • Veranstaltungsort: Kath. Gemeindehaus Hohentengen
  • Veranstalter: Europa Zentrum Baden-Württemberg – Institut und Akademie für Europafragen, Europa-Union Deutschland e.V., Europa-Union Baden-Württemberg e.V. 
  • Link zur Veranstaltung (extern)

21. November 2019

3. Tag der Städtepartnerschaften


21. November 2019

EU-Planspiel-Fortbildungen


21./22. November 2019

46. Sitzung des Arbeitskreises der EU- und Förderreferenten

  • Veranstaltungsort: Karlsruhe
  • Veranstalter: RGRE/Deutsche Sektion

25. November 2019

Europäische Partnerschaften entwickeln - Aber wie? Fortbildungsangebot für kommunale Vertreter/innen und Ehrenamtliche

Veranstaltungsort: KS EfBB Kontaktstelle Deutschland/Europa für Bürgerinnen und Bürger, Haus der Kultur, Weberstraße 61, 53113 Bonn, 10.00 Uhr - 17.00 Uhr

Bei dem Seminar werden gemeinsame Strategien erarbeitet, wie die Arbeit der Partnerschaftsvereine und Kommunen im Bereich Städtepartnerschaften gestärkt werden kann. Dabei stehen Finanzierungsfragen, die Mobilisierung von jungen Menschen für die Städtepartnerschaftsarbeit und die Möglichkeit zum Austausch von kommunalen Vertretern und Ehrenamtlichen im Mittelpunkt. Ebenfalls wird darüber gesprochen, welchen Beitrag dabei das Programm „Europa für Bürgerinnen und Bürger“ leisten kann und wie ein erfolgversprechender Antrag aussehen muss.

Teilnahmebeitrag: 25,00 Euro (inkl. Material und Verpflegung)

Anmeldung: https://www.kontaktstelle-efbb.de/infos-service/veranstaltungen/ - Anmeldefrist: 8.11.2019 


26.11.2019

Training: Einstieg ins Projektmanagement für europäische Projekte im Programm "Europa für Bürgerinnen und Bürger"

Veranstaltungsort:
KS Kontaktstelle Deutschland EfBB/Europa für Bürgerinnen und Bürger

Das Training möchte den Einstieg ins Projektmanagement für europäische Projekte erleichtern und den Teilnehmer/innen das hierfür nötige Werkzeug an die Hand geben. Die Teilnehmer/innen lernen praxiserprobte Instrumente aus durchgeführten EfBB-Projekten kennen, die sie in allen Phasen des Projektzyklus und für die Arbeit mit europäischen Partnern nutzen können. Außerdem haben die Teilnehmer/innen in Arbeitsgruppen die Gelegenheit, ihre Projektideen zu diskutieren und weiterzuentwickeln. Dabei werden sie von erfahrenen Projektkoordinator/innen und den Berater/innen der Kontaktstelle begleitet.
Teilnahmebeitrag: 25,00 Euro (inkl. Material und Verpflegung)
Anmeldung: https://www.kontaktstelle-efbb.de/infos-service/veranstaltungen/ - Anmeldefrist: 08.11.2019


28. / 29. November 2019

Kongress "Zivilgesellschaft und Europa"

  • Veranstaltungsort: Berlin
  • Veranstalter: Zentrum für Zivilgesellschaftsforschung (WZB), Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement
  • Link zur Veranstaltung (extern)

12. Dezember 2019

5. Kölner Menschenrechtsforum

  • Motto: Vielfalt leben, Ungleichheiten abbauen - Menschenrechte in der Stadt
  • Veranstaltungsort: FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt, Köln
  • Veranstalter: Stadt Köln, Amnesty International
  • Flyer
  • Facebook-Seite

12.-13. Dezember 2019

Internationaler Praxisworkshop "Menschenrechte in der Stadt"

  • Veranstaltungsort: Karl-­Rahner-­Akademie, Köln
  • Veranstalter: Stadt Köln, Amnesty International
  • Einladung
  • Programm