Datenbank der kommunalen Partnerschaften

Als Service für ihre Mitglieder haben die kommunalen Spitzenverbände und die Deutsche Sektion des Rates der Gemeinden und Regionen Europas (RGRE) eine Datenbank der kommunalen Partnerschaften deutscher Städte, Gemeinden und Landkreise eingerichtet und gemeinsam mit der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt von Engagement Global optimiert und um Förderprojekte ergänzt. Die Datenbank umfasst rund 6.500 Verbindungen deutscher Kommunen in der ganzen Welt.

Entsprechend der üblichen Praxis sind die kommunalen Auslandsbeziehungen in vier Kategorien eingeteilt:

  • Partnerschaften: Förmliche, zeitlich und sachlich nicht begrenzte Partnerschaft, beruhend auf einem Partnerschaftsvertrag (Partnerschaftsurkunde).
  • Freundschaft: Eine Verbindung, die auf einer Vereinbarung beruht aber zeitlich begrenzt ist und/oder genau spezifizierte Projekte der Beziehung benennt.
  • Kontakt: Eine Verbindung ohne förmliche Festigung.
  • Projektpartnerschaft: Zeitlich und thematisch begrenztes Vorhaben, beruhend auf einer Vereinbarung

Wir wollen damit sicherstellen, dass in der Auflistung möglichst alle bestehenden Formen kommunaler Auslandsbeziehungen erfasst sind.


Tipps für eine Datenbankrecherche

Kartenansicht:

Auf der Startseite finden Sie die Kartenansicht. Diese dient einem ersten Überblick über alle Partnerschaften, die in der Datenbank eingetragen sind. Die Partnerschaften sind zunächst zu-sammengefasst und zeigen nur grob an, wo auf der Welt diese bestehen. Wie viele Partnerschaf-ten sich in einer Region befinden, wird Ihnen mit Zahlen angezeigt. Je näher Sie heranzoomen, desto weiter teilen sich die Bereiche in kleinere auf, bis zur Darstellung einzelner Kommunen. Um zoomen zu können, halten Sie die Strg-Taste gedrückt.
Eine Kommune wird durch einen blauen Pin markiert. Klicken Sie auf einen Pin, um angezeigt zu bekommen, mit welcher Kommune oder welchen Kommunen Partnerschaften bestehen. Klicken Sie auf die Partnerkommune, um in die Detailansicht der Partnerschaft zu gelangen.
Suchen Sie nach einer deutschen oder ausländischen Kommune, wird Ihnen die Partnerschaft die-ser auf der Karte angezeigt.

Listenansicht:

Hier werden alle Partnerschaften, die in der Datenbank eingetragen sind, aufgelistet. Über die blau unterlegten Begriffe in der Überschrift (deutsche Kommune, ausländische Kommune, Land, Kontinent, Partner seit) können Sie die Sortierung ändern. Mit Klick auf die blau unterlegten Begriffe in der Ergebnisliste suchen Sie nach dem jeweiligen Begriff. Für nähere Informationen über eine bestimmte Partnerschaft klicken Sie auf das Lupen-Symbol.


Weitere Suchoptionen:
In den weiteren Suchoptionen können Sie Ihre Suche eingrenzen. Hier können Sie nach Bundesland, Land, Kontinent oder nur nach DAC-Ländern, nach der Einwohnerzahl der deutschen Kommune, der Form der Partnerschaft (Partnerschaft, Kontakt, Freundschaft, oder Projektpartnerschaft), nach Themen der Partnerschaft und nach Beginn der Partnerschaft filtern.
Bitte achten Sie darauf, den Filter bei aufeinanderfolgenden Suchanfragen zurückzusetzen. Sollten Sie beispielsweise als Kontinent Amerika ausgewählt haben, dann aber nach Belgien suchen wollen, müssen Sie die Auswahl für den Kontinent aufheben oder an Ihre Suchanfrage anpassen. Sonst kann kein Suchergebnis angezeigt werden.


CSV Export / Drucken:
Sie haben die Möglichkeit, Ihr Suchergebnis in der Listenansicht zu exportieren und zu drucken.


Wirken Sie mit!

Sollte Ihre Kommune nicht in der Datenbank aufgeführt sein, können Sie Ihre kommunale Partnerschaft ganz einfach selbst eintragen. Klicken Sie dazu einfach auf den Button "Neue Partnerschaft hinzufügen". Nach Eingabe einiger Daten wie Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link "Bearbeiten starten". Darüber können Sie Ihren Eintrag vornehmen.

Bitte beachten Sie, dass neue Einträge oder Bearbeitungen zuerst von uns geprüft werden, bevor diese in der Datenbank angezeigt werden. Von Ihnen neu eingetragene Partnerschaften oder Projekte etc., können Sie also nicht direkt im Anschluss einsehen. Sie werden von uns per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihr Eintrag freigeschaltet wurde.

Hinweis

Helfen Sie mit, die Vielfalt der kommunalen Partnerschafts- arbeit sichtbar zu machen! Ergänzen Sie Ihre Partnerschaften und aktualisieren Sie Ihre Daten regelmäßig. So zeigen wir, wie wichtig die Rolle der Kommunen in der europäischen und internationalen Zusammenarbeit ist.